Syrien – Kulturland und Kriegsgebiet

«Syrien – Kulturland und Kriegsgebiet»

Samstag, 28. November 2015, 15.00 – 18.00 Uhr, UniS, Schanzeneckstr. 1, Raum A003

 
15.00 - 15.30 Uhr  Prof. Mirko Novák Kriegsschäden, Raub und Vernichtung. Die Zerstörung von Syriens Kulturschätzen und Weltkulturerbe  Inhalt Referat
15.30 - 16.00 Uhr Prof. Reinhard Schulze  Syrien – ein zerstörtes Land Inhalt Referat
16.00 - 16.30 Uhr    Pause   
16.30 - 17.00 Uhr Mohamad Fakhro How to manage daily life in a civil war  Inhalt Referat
17.00 - ca. 18.00 Uhr Moderation:
Elisabeth Nössing 
Podiumsdiskussion und Fragerunde